03.jpg

Wer sind wir

AL5A6443 re klein"Nach über 15 Jahren Arbeit in verschiedenenen internationalen Firmen habe ich selbst erfahren, was Forschungsstudien zeigen: Glückliche und gesunde Menschen sind produktiver, engagierter und erfolgreicher. Sehr viele Angestellte arbeiten jeden Tag ohne ein Lächeln. Mitarbeiter, die nicht glücklich oder gesund sind haben Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren und Aufgaben zu erledigen, so dass es für die Arbeitgeber Sinn macht, Hilfe zu leisten." (Mara Lascar, Gründerin und Geschäftsführerin der Joy Corporate GmbH)

 CCWS Seal 753 Certified Corporate Wellness Specialist®

Joy Corporate ist Ihr vertrauenswürdiger Partner für die Optimierung und Stärkung des Wohlbefindens Ihrer Belegschaft. Wir sind eine ganzheitliche Gesundheitsplattform im Bereich Wohlbefinden/Prävention und besitzen mehrere digitale Plattformen. Dadurch verkaufen wir verschiedene Produkte und Dienstleistungen.

Wir bieten ein Wellbeing-Portal mit Buchungs- und Zahlungssystem (für Privatpersonen und Firmen), wir vertreiben Anti-Stress Produkte in unserem Wellbeing-Store, wir organisieren und promoten BGM und Business Events zusammen mit der Entwicklung von BGM/Corporate Health Konzepte für unsere Kunden in der Schweiz.  

Wir sind eine Firma, die an harte Arbeit und hohe Standards glaubt. Wir haben Lösungen, und wir liefern. Wir legen grössten Wert auf einen zuverlässigen und schnellen Customer Service.

Als Organisation wissen Sie schon, dass Sie eine Wellbeing Kultur benötigen um Kosten zu senken, die Produktivität zu steigern und eine blühende Arbeitsumgebung zu schaffen. Wellbeing Programme sind nicht mehr nur eine "Modeerscheinung", sondern ein „Must Have“, um aktuell und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Möglicherweise haben Sie nicht die erforderliche Ressourcen um ein ganzheitliches Corporate Wellbeing-Konzept zu implementieren.

Sie brauchen einen zuverlässigen Partner, der sich darum kümmert, einen Strategen, der sehr viel Zeit und Ressourcen investiert um die besten Wohlbefinden Spezialisten auszuwählen.

Wir bieten Professionalität, Know-How, Flexibilität und Kreativität an. Der Vorteil ist, dass Ihre Firma kein anderes Team führen muss. Die Zeit der HR-Abteilung kann dafür besser genutzt werden, um Rekrutierungsprozesse oder Lohn- und Prämiensysteme für die Mitarbeiter zu entwickeln, anstatt ein „One-Size-Fits-All-Programm“ zu implementieren, das nicht allen passt.

Sie können eine Wellness-Kultur in Ihrem Unternehmen einführen, ohne es zu erzwingen. Wir, als Wohlbefinden Spezialisten, führen für Sie Umfragen durch und erweitern ständig das Dienstleistungsportfolio nach Trends, Wünschen und Anfragen.

Joy Corporate unterstützt Arbeitgeber, Krankenhäuser, Schulen und andere Organisationen, die für die Verbesserung des Wohlbefindens einer bestimmten Bevölkerung verantwortlich sind. Ob Sie eine kleine, spezialisierte Organisation oder ein großer Arbeitgeber mit einer verteilten Belegschaft sind, können wir für Sie ein massgeschneidertes Programm erstellen.

Wir arbeiten mit einem hoch qualifizierten Team von Experten, Partnern und Fachleuten für Wohlbefinden, um die Mitarbeiter in ihrer «Work-Life-Balance» zu unterstützen. 

Wellbeing Programme sind proaktiv und helfen den Mitarbeitenden ihr volles Potenzial auf allen Ebenen auszuschöpfen: physisch, geistig, sozial, intellektuell und spirituell. Sie sind kostengünstig im Vergleich zur erhöhten wirtschaftlichen Wertschöpfung, die Unternehmen mit motivierten und engagierten Mitarbeitenden erreichen können.

Kleine Veränderungen können einen grossen Unterschied bewirken. Wir versuchen mit einer Reihe von kleinen Massnahmen eine nachhaltige Änderung im Arbeitsverhalten der Mitarbeitenden zu erreichen.

Hier sind nur einige der bewährten Vorteile von Corporate Wellbeing Programme:

  • Non-finanzielle Motivation
  • Erhöhte Produktivität
  • Verbesserung der Stimmung
  • Verringerung der Mitarbeiter Fluktuation

Jedes Unternehmen, das in Corporate Wellbeing investiert, kann bis zu 8000 CHF pro Jahr pro Mitarbeiter sparen.

Das Engagement der Schweizer Arbeitskräfte ist immer noch eine ganz klare Schwäche der Wirtschaft. Das zeigen die Zahlen einer Gallup-Studie (http://www.gallup.com/services/176735/state-global-workplace.aspx). Nur 16% der Mitarbeiter fühlen sich beteiligt, 76% werden als nicht engagiert eingestuft und 8% sind völlig unbeteiligt.

Gemäss Gesundheitsförderung Schweiz, kostet Stress die Arbeitgeber rund CHF 5,7 Mrd. pro Jahr. Personen mit mehr Belastungen als Ressourcen haben im Durchschnitt deutlich mehr Fehlzeiten (Absentismus) als Personen mit mehr Ressourcen als Belastungen.

Wohlbefinden ist ein großer und vitaler Teil des Gesundheitsmanagements. Joy Corporate konzentriet sich auf Programme für das Wohlbefinden der Mitarbeitenden und bietet ganzheitliche Lösungen an.

Wellbeing und Wellness sind zwei verschiedene Konzepte. Beiden sind verwandt und haben einen sehr grossen Einfluss auf die Gesundheit der Mitarbeitenden.