„Wellbeing Programme sind proaktiv und helfen den Mitarbeitenden ihr volles Potenzial zu erreichen!"

 

Entspannung, Meditation, Mindfulness

Immer mehr Gesundheitsexperten sprechen sich in der heutigen Zeit für die positiven Auswirkungen der Meditation auf den Körper und die Psyche des Menschen aus. Schon wenige Minuten täglicher Meditation können tatsächlich die Gesundheit effektiv fördern und auch für die heutzutage sehr wichtige Entspannung nach oder während einem arbeitsreichen Tag sorgen.

Meditation hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit, das Wohlbefinden, die Konzentration und die Gesamtleistung von Menschen. Man kann sogar die Meditation in den Arbeitsplatz integrieren. Als Mittel zur Steigerung der Zufriedenheit und Verringerung der Krankmeldungen, sowie der Verbesserung von Teamgeist, Leistung, Innovation und Motivation des wichtigsten Teils ihres Geschäfts, der Mitarbeitenden.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass fast jede Art von Meditation eine heilende Wirkung hat und das allgemeine Wohlbefinden steigert. Heutzutage fordert leider ein Grossteil der Jobs, den ganzen Tag viel zu sitzen, was nicht selten zu Nackenverspannungen, Schmerzen oder sogar Herz-Kreislauf-Störungen führt. Dies erhöht die Anzahl von krankheitsbedingten Ausfällen enorm und kann dann und wann auch Operationen oder lange Rehabilitationszeiten nach sich ziehen.

Wöchentliche Yoga-Kurse würden nicht nur Schmerzen lindern oder deren Entstehen verhindern, es kann auch die Krankmeldungen und zwischenmenschliche Konflikte verringern, indem die allgemeine Stimmung der Mitarbeitenden und ihr Wohlbefinden auf lange Sicht verbessert werden.

Jeder von uns erlebt Stress in der einen oder anderen Form, egal ob wir berufstätig sind oder nicht. Gerade in stressigen Zeiten neigen wir jedoch eher dazu, Fehler zu machen, etwas zu vergessen oder zu überreagieren. Wir schaffen dort Konflikte, wo eigentlich keine sind. Der amerikanische Journalist Sydney J. Harris sagte einmal: „The time to relax is when you don’t have time for it.“

Was bieten wir an?

  • Meditation
  • Yoga für Angestellte (Schreibtischyoga)
  • Pilates
  • Bewegungspause

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok